Freerk Huisken

Neueste Veröffentlichung

Erscheint Oktober/November 2020

Flüchtlingsgespräche 2015ff.
Über demokratische Ausländerfeindlichkeit und völkischen Nationalismus, linke Heimatliebe und weltoffenen Patriotismus
2020 • (VSA) ISBN 978-396488-078-9, 12,00 € , 144 Seiten

Übersicht Weiterer Buchveröffentlichungen

Zur Person

FREERK HUISKEN Jahrgang 1941, Pädagogikstudium in Oldenburg, Tätigkeit als Lehrer bis 1967, dann zweites Studium Pädagogik, Politik und Psychologie in Erlangen-Nürnberg, 1971 Promotion. Seit 1971 Professur an der Universität Bremen: Politische Ökonomie des Ausbildungssektors. Ab März 2006 im Ruhestand.

EMAIL: info@fhuisken.de

Tel. nur noch privat 0421/3306295